Social Media

Suchen...

Kassel

Gesundheitsamt: Corona-Statistik künftig ohne Genesene

Themenbild: Pixabay

Kassel. Durch den Wegfall der Testpflicht am Ende der zehntägigen Quarantäne, können Genesenen-Zahlen durch die Gesundheitsämter nicht mehr vollständig erfasst werden. Nur bei Freitestungen der Infizierten nach sieben Tagen müssen die Negativnachweise an das Gesundheitsamt gemeldet werden.

Aus diesem Grund hat sich das Gesundheitsamt Region Kassel jetzt mit der zuständigen Behörde des Landes (HLPUG) abgestimmt, dass die tägliche Meldung über die Genesenen in Stadt und Landkreis Kassel nicht mehr notwendig ist. Die Zahl der Genesenen hat auch beim RKI derzeit keine Priorität. Andere Gesundheitsämter verfahren bereits in gleicher Weise.

In der vom Gesundheitsamt von Montag bis Freitag auf der städtischen Internetseite veröffentlichten Corona-Statistik für Stadt und Landkreis Kassel wird daher ab sofort auf die Bekanntgabe der Genesenen-Zahl sowie die Zahl der aktuell infizierten Fälle verzichtet. Nach wie vor veröffentlicht wird die Anzahl der neuinfizierten Fälle, die Gesamtzahl aller gemeldeten Fälle sowie die Zahl der an oder mit Covid-19 Verstorbenen.

Schwerpunkt der Statistik bleibt 7-Tage-Inzidenz, die aus den Fällen der Neuinfizierten berechnet wird, die Hospitalisierungsrate und Intensivbettenbelegung für Hessen sowie konkret die elektronisch übermittelten COVID-19-Fälle durch Krankenhäuser aus Stadt und Landkreis Kassel.

PM/Stadt Kassel

Auch interessant

Deutschland & Welt

München. Das Gedränge auf den Autobahnen wird am kommenden Wochenende noch ein bisschen größer. Eine Reisewelle aus dem Norden überzieht die Autobahnen. In Hamburg,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. In der Fleischindustrie haben die 19 größten Betriebe mit 1 000 und mehr Beschäftigten im Jahr 2021 ein Viertel (24,5 %) des Umsatzes...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland gehören Überstunden zum Arbeitsalltag: Durchschnittlich 4,5 Millionen von ihnen haben im Jahr 2021 mehr gearbeitet, als...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Seit Einführung der “Ehe für alle” im Jahr 2017 wurden 65.600 Ehen zwischen Menschen gleichen Geschlechts geschlossen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, gab...

Deutschland & Welt

Wiesbaden Fast acht Wochen nach dem Stichtag des Zensus 2022, dem 15. Mai 2022, liegt die Rücklaufquote bei der Gebäude- und Wohnungszählung bereits bei...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Dienstleistungssektor in Deutschland (ohne Finanz- und Versicherungsdienstleistungen) hat im April 2022 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes real (preisbereinigt) 10,4 % und...

Anzeige