Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Berauschter Autofahrer flüchtet in Hofgeismar vor Zivilstreife: 28-Jähriger nach Verfolgung festgenommen

Symbolfoto

Hofgeismar. Ein Autofahrer versuchte am gestrigen Dienstagabend in Hofgeismar vor einer Zivilstreife der Polizei zu flüchten, die ihn kontrollieren wollte. Nachdem der 28-Jährige zunächst die Anhaltezeichen ignoriert hatte, ließ er seinen Pkw schließlich in einem Feldweg stehen und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Allerdings vergeblich, denn nach kurzer Verfolgung konnten ihn die Beamten einholen und festnehmen. Wie sich herausstellte, stand der 28 Jahre alte Mann aus Grebenstein deutlich unter Drogeneinfluss. Zudem war er nach bisherigen Ermittlungen ohne Führerschein unterwegs.

Aufgefallen war der Pkw der Zivilstreife der Polizeistation Hofgeismar bei einem flotten Wendemanöver gegen 21:15 Uhr in der Magazinstraße. Als sie das Auto anhalten wollten, gab der Fahrer plötzlich Gas und flüchtete trotz des ihn mit Blaulicht und Martinshorn verfolgenden Zivilwagens von der Grebensteiner Straße in den Feldweg. Dort stoppte der Fahrer den Pkw, sprang aus dem Fahrzeug und rannte quer über den Acker. Nach wenigen Metern hatte seine Flucht letztlich ein Ende, denn dort klickten für den 28-Jährigen die Handschellen.

Ein Test schlug später gleich auf mehrere Drogen im Urin des Mannes an, weshalb ihm auf der Dienststelle von einem Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Zudem förderte eine Durchsuchung des Tatverdächtigen eine kleine Menge Marihuana zutage. Der 28-Jährige muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

PM/Polizei Nordhessen

Auch interessant

Blaulicht

Kassel. Ein Handyraub auf einem unbeleuchteten Weg unterhalb des Kasseler Weinbergs, der sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignete, beschäftigt derzeit die...

Kassel

Kassel. In der Rasenallee von der Kreuzung Eschebergstraße bis zur Stadtgrenze Richtung Ahnatal Heckershausen werden von Montag, 1. März 2021, bis Mittwoch, 3. März...

Blaulicht

Kassel. Ein trauriges Ende nahm am heutigen Tag die Suche nach dem 84-jährigen Manfred L., der seit dem 24. Februar aus einem Altenheim in...

Deutschland & Welt

Köln. Die Vorgänge um die Missbrauchsaufarbeitung im katholischen Erzbistum Köln und das Verhalten von Kardinal Rainer Woelki schaden nach Darstellung der Theologin und Pfarrerin...

Deutschland & Welt

Essen. Eine Qualitätsprüfung des TÜV Rheinland hat weitere Zweifel am millionenschweren Schutzkittel-Auftrag der NRW-Landesregierung an die Modefirma van Laack befeuert. Die Untersuchung in einem...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, verteidigt die Bevorzugung von Lehrern bei den Impfungen gegen Corona. Im Interview mit der “Neuen Osnabrücker...

Blaulicht

Kassel. Ein Unbekannter hat sich am gestrigen Donnerstagabend in der Kasseler Fuldaaue unsittlich gegenüber einer 16-Jährigen gezeigt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Die...

Kassel

Kassel. Im Zuge der sogenannten „Praxistage“ haben sich Ärztinnen und Ärzte sowie das medizinische Personal der niedergelassenen Praxen am gesamten Wochenende im Impfzentrum der...

Advertisement